top of page

SSRA 1:24 NASCAR - Schweizer Meisterschaft 2023 - 2. Lauf in Uzwil vom 26. August 2023

Hallo liebe Freunde der gepflegten Donnerkübelderbys


Am Samstag, den 26. August 2023 wurde der 2. Lauf der SSRA 1:24 NASCAR-SM ausgetragen.

Gefahren wurde auf der 4-Spur Holzbahn im Renncenter Uzwil.

9 Teilnehmer haben sich eingefunden.


Zuerst wurde für ca. 45min mit den Nascar trainiert um Grip auf die Bahn zu bringen.

Anschliessend kamen ebenfalls für ca. 45min die Pickups zum Einsatz.


Vor der Mittagspause fuhren wir noch das Qualifying mit einem Pickup auf der Spur 1.


Gegen 12.00 Uhr haben wir das Mittagessen gefasst.

Hans & Sonja haben die Teilnehmer bestens verpflegt.


Nach der Mittagspause wurde der Sprint mit den Pickups gefahren über 15 Runden pro Spur.

Der Sieg ging ungefährdet und mit ca. 8 sec Vorsprung an Lokalmatador Hans.

Wie immer sorgten die auf der Hinterachse etwas lebhaften Pickups für ordentlich Spektakel.


Noch eine Kaffeepause zwischen Sprint und Longrun und weiter ging es mit den Nascar über 30 Runden pro Spur.


Auch hier ging der Sieg ungefährdet und mit ca. 19 sec Vorsprung an Lokalmatador Hans.

Die Nascar fuhren sich um einiges besser und die Unfallquote war entsprechend tief.

Es wurde dadurch richtig gutes Slot Racing auf hohem Niveau gezeigt.


Was sonst noch aufgefallen ist:

Hans ist auf seiner Heimbahn fast unschlagbar.

Einzig Jürg konnte im Kampf um die Pole Position dazwischen funken.

Im Sprint und im Longrun war Hans schlichtweg eine Klasse für sich.

Da konnte keiner auch nur annähernd mithalten.

Stefan, Jürg und Stephan sind zum ersten Mal überhaupt mitgefahren.


SPRINT - Pick Up

Pole Position = Jürg Schleutermann

Schnellste Runde = Hans Tschudin

Sieger Sprint = Hans Tschudin


LONGRUN - Nascar

prov. Pole Position = Hans Tschudin

Schnellste Runde = Hans Tschudin

Sieger Longrun = Hans Tschudin


Allen Teilnehmern nochmals ein grosses Dankeschön für den sehr unterhaltsamen Renntag.



























Comments


bottom of page