top of page

Der "1. Oldtimer Grand Prix" in Mettmenstetten für "1:24 Slotcars bis Jg. 1980" vom 20. August 2022

Zum 1. "Oldtimer Grand Prix" in Mettmenstetten trafen sich 15 Fahrerinnen & Fahrer mit Ihren schönen alten vor 1980 gefahrenen Slotcars.

Auf der sehr schönen 6-Spur Plazidus Holzrennbahn fuhren alle Teilnehmer ein Qualy mit dem Ziel die Rundenzeit von 7.5 Sekunden NICHT zu unterbieten.

Der Sinn dahinter war, dass die seltenen und exklusiven Slotcars keine grossen Schäden nehmen. Somit mussten alle mit Bedacht an die Aufgabe gehen, denn fuhr man schneller als die 7.5 Sekunden zählte diese Runde NICHT...

Vor dem Rennen wurde auch ein "Concours d'Eleganz" der zur Gesamtwertung gezählt wurde durchgeführt und den 1. Rang für den schönsten Slotcar gewann dann gleich Sonja mit ihrem sehr schönen dunkelblauen "Cheetah" aus den 60ziger Jahren...

Nach dem Rennen, welches Beat Aschwanden als Gesamtsieger gewann, fuhren die verbliebenen Sloter noch ein Rennen auf den 8 Spur "Blue King Bahn" mit den ultraschnellen "Wingcars" Auch das war mal eine Erfahrung wert :-)

Ein MEGA Dankeschön an die Slotracing Mettmenstetten Crew und ebenfalls - VIELEN DANK vom Renncenter Uzwil an die tollen Slot- Kollegen und Gastgeber für einen tollen Tag bei Euch.

Hier kommen die Fotos und Videos vom Renntag :-)